Ihr Lieben, ich kann es überhaupt nicht glauben, dass heute der letzte Tag dieses Jahres ist. 2013 sah ich lange als Entscheidungsjahr an, denn ich wusste ja, dass ich in diesem Jahr mein Abitur machen würde und somit ein komplett neuer Lebensabschnitt beginnen würde.  Ihr könnt mir glauben, ich hatte wirklich Respekt vor diesem Jahr.  Wenn ich jetzt  zurückblicke bin ich stolz. Ich habe den großen Schritt des Alleinwohnens gewagt und bin nach Köln gezogen. Mit der Reise nach New York nach dem Abi habe ich mir einen riesigen Traum erfüllt. Bald wird es noch einen persönlichen Post mit einigen Bilder aus dem vergangenen Jahr geben, indem ich darauf noch etwas näher eingehen werde.

Vor diesem Blick zurück ist jetzt aber der nach vorne angesagt. Heute feiern wir uns und das, was wir geschafft haben. Mit Vorfreude und Tatendrang starten wir ins neue Jahr. Das richtige Outfit darf dazu natürlich nicht fehlen. Falls ihr spontan entscheidet, was ihr heute Abend tragen werdet,  können euch unsere beiden Outfits vielleicht inspirieren.

IMG_6090

IMG_6140

IMG_6127

 Wie im letzten Jahr trage ich einen goldenen Sequin Rock. Ich hatte ihn das ganze Jahr über nicht an und jetzt muss er einfach wieder ausgeführt werden. Eigentlich habe ich an Silvester immer einen Blazer getragen, aber er störte mich draußen unter der Winterjacke und ohne war es zu kalt. Deswegen trage ich dieses Mal einen bequemen Pullover, der durch den Rückenausschnitt etwas Aufregender wird. Der glitzernde Rock ist ja sowieso der Blickfang und lenkt die Aufmerksamkeit auf die Beine. Ohne High Heels würde ich mich in einem solchen Outfit nicht wohl fühlen, denn so wirken die Beine einfach länger und die ganze Silhouette wird gestreckt. Die Accessoires habe ich auf die Schuhe und den Pullover abgestimmt. Nicht fehlen darf mein Arty Ring, den ich immer noch heiß und innig liebe.

IMG_6153IMG_6147IMG_6100IMG_6154IMG_6077IMG_6158IMG_6152IMG_6134IMG_6097Pullover: Zara/ Rock: Pimkie/ High Heels: Zara/ Clutch: H&M/ Strumpfhose: Calzedonia/ Ring: Yves Saint Laurent/ Armband & Ohrringe: Six

Zum Schluss möchte ich euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2014 wünschen! Habt einen schönen Abend und viel Glück & Freude im neuen Jahr. Lasst euch von Rückschlägen nicht runterziehen und glaubt an euch.

Eure Julia.

Advertisements