Wisst ihr schon, dass man als Blogger die Chance hat, die neuen LE’s der Cosnova Marken CATRICE und essence zu testen? Wenn man den Newsletter für Blogger und YouTuber erhält, kann man immer wieder sein Glück versuchen und diese Test-Pakete werden verlost. Ich bewerbe mich immer, wenn mich etwas besonders interessiert. So war es auch mit den neuen Produkten der Sortimentsumstellung für den Herbst/ Winter 2015:

desbelleschoses-catrice-sortimentsumstellung-herbst-winter-2015 1

Herbstliche Farben und Texturen für die Augen

Die Testpakete sind immer bunt gemischt und unterscheiden sich auch untereinander. Dieses Mal waren so viele Produkte dabei, dass ich sie in zwei Posts aufgeteilt habe. Zuerst zeige ich euch alles rund ums Augen-Make-Up, danach folgen Lippen, Teint und Nägel. Wenn ich euch limitierte Produkte vorstellen, mache ich das immer zeitnah – schließlich muss hier immer schnell sein. Da diese Produkte aber nun alle im Standort-Sortiment zu haben sind, habe ich in Ruhe getestet. Deswegen kann ich euch jetzt genau sagen, welches Produkt mich überzeugt hat.

desbelleschoses-catrice-sortimentsumstellung-herbst-winter-2015 4

CATRICE Lidschatten: Hakuna MATTata, Popeye’s Daily Dose, Choc’Late Night Show (2,79)

Insgesamt gibt es fünf neue Mono-Lidschatten. Bis auf eine Farbe sind alle eher dunkel und daher passend für ein rauchiges Augen-Make-Up. Ich habe die beiden matten Töne 930 Hakuna MATTata und 940 Popeye’s Daily Dose getestet. Generell tue ich mich mit matten Texturen etwas schwerer. Oft muss man sie schichten, was schnell in unschöne Flecken ausartet. Ich habe generell das Gefühl, dass matte Lidschatten gerne bröckeln. Hier merkt man schon beim ersten Swatchen, dass es nicht so ist. Sogar ohne Base sind beide Farben satt und klar. Das Olivgrau lässt sich auf dem Augen noch etwas besser verblenden, das sehe ich gerade bei einer auffälligen Farbe als Pluspunkt an. Deswegen würde ich Popeye’s Daily Dose eher empfehlen, im Gegensatz dazu gibt es momentan viele matte Brautöne.desbelleschoses-catrice-sortimentsumstellung-herbst-winter-2015 3

desbelleschoses-catrice-sortimentsumstellung-herbst-winter-2015 2Der dritte Lidschatten im Bunde 960 Choc’Late Night Show schimmert stark. Ich mag den goldenen Schimmer sehr und deswegen ist er mein absoluter Favorit der Drei. Meiner Meinung nach erinnert der Lidschatten sogar an den ein oder anderen beliebten Braunton von MAC. Auf dem unteren Bild kann man gut erkennen, dass der Schimmer sogar recht metallisch ist. Im Gegensatz zum matten Braun sehe ich diesen Finish als Highlight an.

desbelleschoses-catrice-sortimentsumstellung-herbst-winter-2015 5

CATRICE Prime And Fine Dark Circle Eraser (3,99)

Ich verrate es schon im Voraus: Dieser Concealer ist mein absolutes Top-Produkt im Paket. Die recht helle Farbe soll dunkle Schatten unter den Augen neutralisieren. Zuerst war ich etwas skeptisch, da die Farbe recht rosa wirkt. Durch die extrem cremige Textur lässt sich der Concealer aber so einarbeiten, dass er unsichtbar wird und die Augenringe ebenfalls. Ich nutze gerne einen dünnen Pinsel, der recht festgebunden ist, zum Auftragen. So funktionier es am besten. Um die Augenpartie aufzuhellen, nutze ich gerne auch etwas mehr Produkt und trage den Concealer in der berühmten Dreiecksform auf.

desbelleschoses-catrice-sortimentsumstellung-herbst-winter-2015 8

CATRICE Fixing Brow Wax: Choco Mademoiselle (2,99)

Die Nummer 030 Choco Mademoiselle ist die dunkelste Farbe der drei Stiften. Eine Farbe ist heller und die Andere sogar transparent.  Meine Augenbrauen sind recht dunkel und da passt diese Farbe genau. Die Textur ist neu für mich, eigentlich bin ich nur Puder oder feste Augenbrauenstifte gewohnt. Dieser Stift ist wachsartig sowie herausdrehbar – das sind die größten Unterschiede zum üblichen Augenbrauenstift. Die Farbe ist nicht so stark pigmentiert, sondern eher durchscheinend. Das macht das Ergebnis natürlicher. Zusätzlich brauche ich aber ein Augenbrauen-Gel da ich sonst nicht ausreichend Form in meine Augenbrauen bekomme. Deswegen passt der Stift besser zu dünnen und weniger vollen Augenbrauen.

desbelleschoses-catrice-sortimentsumstellung-herbst-winter-2015 9

CATRICE Eyeshadow Pen: Hotel Pearlafonia (3,99)

Die Eye’Matic Eyepowder Pen sind ganz neu im Sortiment. Gleich sechs Nuancen sollen für Highlights am Auge sorgen. Die Farbe 020 Hotel Pearlafonia schimmert extrem. Sie changiert zwischen Silber und einem kühlen Rosa. Ich finde, dass dieser Ton besonders gut zu Blondinen passt. Also wenn ihr vom Typ her eher hell seid, könnte diese Farbe wunderbar sein, um den Augenwinkel aufzuhellen. Man kann durch die besondere Spitze sehr präzise arbeiten und kann mit einem weichen Lidschattenpinsel nach Bedarf etwas verblenden.

desbelleschoses-catrice-sortimentsumstellung-herbst-winter-2015 6

desbelleschoses-catrice-sortimentsumstellung-herbst-winter-2015 7

CATRICE Lash Curler (3,99)

Diese neue Wimpernzange soll besonders viel Schwung geben. Es sind gleich zwei Ersatzkissen dabei, das finde ich schon einmal super. Ansonsten muss ich aber sagen, dass mir das Ergebnis nur mit Mascara fast genauso gut gefällt. Ich sehe wenig Unterschied. Liegt das ein meiner Handhabung oder habt ihr mit Wimpernzangen auch ähnliche Probleme? Ich freue mich über Tipps.

Habt ihr das neue Sortiment von CATRICE schon live begutachtet? Wie gefällt euch die Farben und Texturen?

Advertisements